Vintage Kleider – Dieses Look ist heute wieder extrem Modern.





Ist ein Kleidungsstück auf alt gemacht spricht man hier von Vintage Kleider. Im eigentlichen Sinne ist hiermit eine Design- und Moderichtung aus den dreißiger bis siebziger Jahren gemeint.

Diese Kleidung die zu dieser Zeit getragen wurde erlebt heute eine Wiedergeburt. Der Look welchen man auch kurz einfach Retro nennen kann, besticht heute sämtliche große Modekonzerne. Egal ob damit die Kleidung oder auch die Accessoires gemeint sind. Frauen tragen kurze Minikleider mit großen Punkten, dazu einen Stirnreif oder ein Stirnband. Der Schmuck ist groß, auffallend und meistens aus Plastik gearbeitet. Genau so, wie 1969 eine Frau sich angezogen hat. Dieses Look ist heute wieder extrem Modern. Tuniken, Blusen und auch Shirts haben die typischen Vintage Kleider Muster und Ornamente.

Auch die Farben sind wie zu dieser Zeit schrill und leuchtend. Sogar die Schuhe, welche in dieser Saison modern sind, trug man schon in der Vintage Zeit. Hohe Sandalen mit Keilabsatz aus Kork. Sie findet man in allen Schuhläden. Auch die Formen, der Kleidungsstücke, werden diesem Stil angepasst. Weite Marlenehosen, Bleistiftröcke. Zu finden sind diese Kleidungsstücke oft bei der Mutter im Kleiderschrank, wenn sie sie aufgehoben hat.

Man kann sie sich in diesen Sachen nicht mehr vorstellen und ist erstaunt wie sie früher ausgesehen hat. Findet man dort nichts, muss man das Internet durchsuchen. Aber hier ist auch Vorsicht geboten, häufig wird der Name Vintage Kleider auch zur Steigerung des Preises sprichwörtlich missbraucht. Hier bieten dann verschieden Verkäufer einfach nur „alte“ Kleidung an, welche aber mit dem eigentlichen Begriff überhaupt nichts zu tun hat. Viele Frauen die aber Retrokleider suchen, sind dann enttäuscht, wenn die bestellte Ware kommt.

Hier ist es besser in Second Hand Geschäften nach Vintage Kleider Ausschau zu halten. Hier kann man sehr schöne Kleider, für ganz wenig Geld finden. Diese sind dann nicht nur auf alte gemacht, was Stoff und Muster angeht, sie kommen wirklich aus dieser Zeit. Auch bei einem Gang über den Flohmarkt, lohnt es sich die Augen offen zu halten. Hier verkaufen Händler oft Dachboden Fundstücke, ohne zu wissen was sie verkaufen und wie viel es Wert ist. Natürlich kann man auch in ganz gewöhnlichen Boutiquen oder Kaufhäuser diese Kleidung finden, diese ist aber neu und sieht nur eben alt aus.

Verwandte Produkte:
None Found